Bau News

Bau News aus Berlin und Brandenburg Immer auf dem laufenden bleiben. Hier Erhalten Sie aktuelle Informationen sowie Meldungen aus der Baubranche.

  • Der IVD erinnert daran, dass laut aktueller Studien der Arbeits­ge­mein­schaft für zeitgemäßes Bauen und des Pestel Instituts alleine durch Um­nut­zung von Büroflächen etwa 235.000 neue Wohnungen im inner­stä­dti­schen Bereich entstehen könnten.
  • Die erste EXPO REAL unter Corona-Bedingungen ist zu Ende: Vom 11. bis 13. Oktober 2021 kam die Immobilienwirtschaft beim Branchentreff zusammen und diskutierten u.a. die Herausforderungen durch Corona, den Klimawandel und die Digitalisierung.
  • Ende 2020 lebten knapp 24,5 Mio. Menschen in kreisfreien Großstädten ab 100.000 Einwohnern. Das waren rund 29,4% der Gesamt­be­völ­kerung. Seit 2011 ist die Bevölkerung in kreisfreien Großstädten zwar durchschnittlich um 0,7% pro Jahr gewachsen, im Corona-Jahr 2020 hat sich dieser Trend dann aber nicht fortgesetzt.
  • Mit dem Beginn der Heizperiode geraten die Kosten für Energieträger besonders in den Fokus. Vor diesem Hintergrund erinnert Destatis daran, dass von den im Jahr 2020 knapp 113.000 neu errichteten Wohngebäuden 39% mit einer Gasheizung ausgestattet.
  • Um Deutschland in weniger als 25 Jahren(!) klimaneutral zu machen, muss die nächste Bundesregierung sehr schnell sehr viel auf den Weg brin­gen – zu diesem Ergebnis kommt der Ariadne-Szenarienreport, der Trans­for­ma­tions­pfade zur Klimaneutralität 2045 erstmals in einem Modellvergleich ausbuchstabiert.
  • Der Markt für Dämmstoffe ist einer der Schlüsselmärkte weltweit, wenn es um den Klimaschutz geht. Daher hat die Branche auch für die EU eine hohe Priorität. Aufgrund immer strengerer Richtlinien für die Däm­mung bleibt der Markt zudem dynamisch.
  • Zehnders Wärmekomfortgerät Zenia ist ein elektrischer Hand­tuch­wär­mer, Handtuchtrockner, Infrarot-Heizkörper und Heizlüfter zugleich. Dank einer Kooperation mit dem Badmöbelhersteller Burgbad kann ein Zenia jetzt auch passgenau in die dafür vorgesehenen Möbel aus der Burgbad-Pro­dukt­linie SYS30 integriert werden.
  • Equilibrio ist ein modulares System, welches aus einem oder mehreren Edelstahl-Elementen in zwei Längen (580 mm und 1060 mm) besteht. Diese können sowohl vertikal als horizontal montiert werden.
  • Mit der Figuresse Line hat Purmo eine Badheizkörperserie vorgestellt, mit der designorientierte Bauherren angesprochen werden sollen. Das Programm besteht aus neun unterschiedlichen, pulverbeschichteten Modellen.
  • Wer ein kleines Badezimmer heizen muss, findet dort oft keinen geeig­ne­ten Platz für einen Heizkörper. Eine in jeder Hinsicht effiziente Lösung ist dann der Einbau einer elektrischen Fußbodenheizung. Sie hilft nicht nur, den Raum optimal zu nutzen, sondern sorgt für eine angenehme, gleichmäßige Wärme.

Über den Autor

Usta

Bauexperte Fahus GmbH